Anatevka 2003



Ein Musical nach Scholem Alejchem Deutsch von Rolf Herz und Gerhard Hagen Bearbeitet für die Freilichtbühne Nettelstedt: Hinnerk Walbohm

Inhalt:

Der jüdische Milchmann Tevje lebt mit seiner Frau Golde und den fünf Töchtern in ärmlichen Verhältnissen im Dörfchen Anatevka im zaristischen Russland. Ganz der Tradition verschrieben, sieht er wie alle anderen Dorfbewohner angesichts zunehmender antijüdischer Ausschreitungen unsicheren Zeiten entgegen. Dennoch versucht er, stets aus allem das Beste zu machen und insbesondere für seine heiratsfähigen Töchter die besten Schwiegersöhne zu finden. Doch seine Vorstellungen stoßen auf Widerstand, und die Lösung der Probleme erfordert Phantasie und diplomatisches Geschick. Aber nicht immer gelingt alles, und die Vertreibung aus der Heimat weist in eine ungewisse Zukunft… Die anrührenden Bemühungen des Milchmannes Tevje, sein traditionelles Bild von der Welt angesichts der Entscheidungen seiner Töchter sowie des dramatischen Wandels der Lebensumstände zu bewahren, machen dieses Musical zu einem Erlebnis der besonderen Art.

Aufführungsort:

Freilichtbühne Nettelstedt

Spielzeit:

Jeden Samstag vom 28. Juni 2003 bis zum 30. August 2003 jeweils um 20.30 Uhr

Besetzungsliste

Figur Schauspieler Schauspieler
Tevje Hans Arning
Golde Kerstin Kottkamp
Zeitel Dorothee Hovemeyer
Hodel Annika Levien Julia Röding
Chavea Jana Hagemeier Charlotte Hovemeyer
Shrintze Kristin Husemann Melanie Möhlmann
Bielke Isabelle Kauffmann Ines Härtel
Jente Martha Budde
Fidler Birgit Kreft
Mottel Axel Hucke
Schandel Agnes Levien Monika Möhlmann
Perchik Andreas Hucke Volker Kracht
Lazar Wolf Ulrich Wellpott Wolfgang Dehne
Motschach Thomas Kracht Peter Witwer
Rabbi Helmut Öwermann Dieter Lange
Mendel Karim Jaouadi
Awram Volker Öwermann
Nachum Hendrik Bachmann Steffen Gerling
Oma Zeitel Melanie Fründ
Fruma Sara Susanne Öwermann Ute Theobald
Jussel Alexander Härtel
Wachtmeister Wolfgang Hovemeyer Bernd Öwermann
Fedja Tobias Röding
Sascha Torben Gerling Eike Kottkamp
Russen und
Dorfbevölkerung
Jan Tiemann Anna Kröger
Thais Roqúe Monika Härtel
Martin Degenhard
Souffleusen Ulrike Droste Sylvia Ellerhoff
Musik Hans Hermann Grube Hans Arning
Bühnenbild
Kostüme Dorothea Voßmerbäumer
und ihr Team
Maske Bernd Hagemeier
Requsite
Technik
Regie Hinnerk Walbohm

Presseartikel

Das schrieb die Presse über diese Aufführung.

Zeitung Schlagzeile Ausgabe vom
Mindener Tageblatt
Lübbecker Kreiszeitung
Neue Westfälische

Bildergallery