Die Nibelungen – Eine Gaunerkomödie

Worum handelt es sich in der Gaunerkomödie?

Das große mittelalterliche Epos einmal ganz anders – komödiantisch und skurril. Schrille Typen prägen eine Geschichte, die sich zwar am Original orientiert, aber richtig schräg ist.

Mit der herunter gekommenen Burg der Burgunder scheint es aufwärts zu gehen. Der Superheld und Drachentöter Siegfried, sowie ein sagenhafter Goldschatz sind im Land von König Gunther und seinen Brüdern angekommen. Das erweckt Begehrlichkeiten: Bei drei Betrügerinnen, die sich mit billigem Hexenzauber und angeblichen Wunderarzneien durchs Leben schlagen und sich nun verkleidet in die Burg einschleichen – ebenso bei den Zwergen, genannt die Nibelungen, denen der Schatz ursprünglich gehört. Es gilt also Schatz und Königshaus zu schützen – dafür ist der grimmige Hagen zuständig.
König Gunther selbst hat allerdings andere Interessen: Er will heiraten, und zwar ausgerechnet die kriegerische Walküre Brunhild, die nur den zum Manne nehmen will, der sie im Kampf besiegt. Dies hat bisher noch niemand geschafft und die Chancen für das Weichei Gunther stehen extrem schlecht. Also soll der naive Held Siegfried in Verkleidung statt Gunther kämpfen und als Belohnung Gunthers Schwester Krimhild, eine eitle Zicke, zur Frau erhalten. Der Coup klappt, aber der Betrug kommt durch die Eitelkeit von Krimhild ans Tageslicht. Brunhild, die eigentlich Siegfried liebt, sinnt auf Rache. Wiederum ist Hagen gefragt, der die Ehre von Brunhild, nun seine Königin, wieder herstellen soll.
Wenn dann auch noch Alberich und seine Zwerge, Brunhilds Walküren, sowie die drei Betrügerinnen mitmischen, führt dies zwangsläufig zu allerhand Konflikten und Verwicklungen. Aber es wird nicht nur intrigiert um Liebe, Macht und Reichtum, sondern auch gefeiert, gesoffen, getanzt und…  Auf dem Markt, in der Burg, oder wo auch immer geht es zum Teil deftig zu, wobei sich mittelalterliche Klänge mischen mit Pop- und Rockmusik von heute.
Übrigens: Sollten gewisse Parallelen zu heutigen Zeiten erkennbar sein, so ist dies weder zufällig noch ungewollt.

Reservieren Sie sich Ihren Platz!

Einen amüsanten Samstagabend als Geschenk

Unser Gutschein ist eine schöne Geschenkidee um
einen netten und unterhaltsamen Abend zu verschenken.
Vielleicht ein warmer Sommerabend mit kühlen Getränken,
netten Leuten und perfekter Unterhaltung...?