Allgemeine Informationen


Die Spielgemeinde Freilichtbühne Nettelstedt e. V. ist eines der ältesten Amateur-Freilichttheater Deutschlands und wurde im Jahre 1923 gegründet. Die Bühnenanlage liegt malerisch am Nordhang des Wiehengebirges. Ihr Wahrzeichen, der Hünenbrinksturm, ist schon von weitem aus der norddeutschen Tiefebene zu sehen.

Jedes Jahr stellen wir uns voller Begeisterung wieder der Herausforderung, in Zusammenarbeit mit professionellen Regisseuren, unsere Sommerstücke auf der herrlichen Naturbühne zu präsentieren. Dabei soll für Jung und Alt etwas dabei sein:

Jeden Sommer gibt es ein Stück für und mit Kindern, sowie im Abendtheater etwas für Erwachsene.

Doch das ist längst nicht alles. In der kalten Jahreszeit ist unser Winterstück an drei Januar-Wochenenden jeden Jahres der Auftakt für das Theaterjahr. Es wird traditionell aus eigenen Reihen inszeniert und erfreut bei unseren treuen Zuschauern äußerster Beliebtheit.

Seit 2013 haben sich dieser Tradition auch unsere Nachwuchskräfte mit zwei eigenen Theaterstücken angeschlossen.